Verhoeven - Militracks: Das Truppenfahrrad der Deutschen Wehrmacht

Artikelnummer: 186732

In 3 Sprachen Deutsch, Niederländisch und Englisch.

Kategorie: NEU Buchtipps


22,80 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Beschreibung

Militracks: Das Truppenfahrrad der Deutschen Wehrmacht

Die internationale Veranstaltung Militracks, die seit 2010 regelmäßig in Overloon (Niederlande) stattfindet, befasst sich mit der deutschen militärischen Fahrzeugtechnik vor und während des Zweiten Weltkriegs.
Dabei wird den Raupenfahrzeugen viel Aufmerksamkeit gewidmet, über die man in dem schon früher erschienenen Buch Militracks Evolution 1 lesen kann. Darin wird nebenbei auch das Truppenfahrrad erwähnt. Damals setzten alle Armeen Fahrräder ein, aber nirgendwo sonst wurde deren Einsatz so umfassend durchgeführt wie bei der Deutschen Wehrmacht. Darum schrieb die Militärhistorikerin Barbara Maiwald ein Buch speziell über den Einsatz militärischer Fahrräder. Peter Verhoeven, Spezialist auf diesem Gebiet, fungierte dabei als Co-Autor. Das Buch beschreibt zunächst, wie sich das Truppenfahrrad überall in Europa, aber auch außerhalb des Kontinents, als militärisches Transportmittel etablierte. Zudem bietet es eine ausführliche Übersicht über die unterschiedlichen Fahrradmodelle im Dienste der Wehrmacht.

Sehr sehr schönes Buch mit vielen sehr sehr schönen und vielen Bildern. 
In 3 Sprachen Deutsch, Niederländisch und Englisch.
Die besprochenen Truppenfahrräder werden mit Baujahr, Leergewicht und vieles vieles mehr besprochen.


Softcover, Format A5, 104 Seiten, über 100 Abbildungen in sw und in Farbe, Autor Peter Verhoeven, Barbara Maiwald


Sprache: Deutsch

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.