Jurado: Der Reichsarbeitsdienst RAD 3. Reich 2. Weltkrieg Militaria Flak Ostfront

Item number: 186950

Category: NEW 2018


16,98 €

including 7% VAT., plus shipping

Available now!

Shipping time: 2 - 3 workdays



Description

Der Reichsarbeitsdienst im 3. Reich (RAD)
Die verschiedenen Aspekte des 3. Reiches wurden von den Historikern schon vielfach untersucht. Doch während einige sich einer fast schon überzogenen Aufmerksamkeit erfreuten, blieben andere ein Stiefkind der Zeitgeschichtsschreibung. Zu letzteren zählt der Reichsarbeitsdienst oder kurz RAD, als Pflichtarbeitsdienst gewissermaßen das zivile Gegenstück zur militärischen Wehrmacht.
Ein solcher Arbeitsdienst war bereits im 1. Weltkrieg angedacht worden, um alle nicht zum Wehrdienst Eingezogenene oder in der Rüstungsindustrie Tätigen in die Kriegsanstrengungen einzugliedern - etwa in der Landwirtschaft, im Verkehrswesen oder in Gewerbebetrieben.
In übersichtlicher Form schildert dieser Band die gesamte Geschichte des RAD: Seine Anfänge in den 20er Jahren, seine Organisation, seine Tätigkeiten in Krieg und Frieden, seinen weiblichen Zweig, seine Verbindungen zur Flak und zur Waffen-SS. Breiter Raum gewährt wird dabei der Darstellung der RAD-Einsätze an allen Fronten des II. Weltkrieges, vom Polenfeldzug 1939 bis zum Endkampf um Berlin 1945, wo immerhin noch zwei Kampfgruppen und mehrere Batterien des RAD unter extremen Bedingungen zum Einsatz gelangten.

Hardcover, Format 16,8 x 24 cm, 80 Seiten, 135 S/W- und 78 Farbfotos (darunter einige faksimilierte zeitgen. Dokumente, 10 Farbzeichnungen, 5 S/W-Zeichnungen, einige Tabellen, Autor Carlos Caballero Jurado, ISBN 9783866191259


Author: Carlos Caballero Jurado
Language: German

Ratings (0)

Average product review

Write your first review and help others with their purchase decision:

Product Tags

Please login first to add a tag.