Herzlich Willkommen bei VDMedien24.de - Ihrem Verlag, Druckerei & Medienvertrieb für Luftfahrt- und Fahrzeughistorie, Modellbau, Militärgeschichte von der Antike bis zur Neuzeit, Marine, Waffen, Uniformen, Antiquitäten, Nautik und Ordenskunde. Hobby & Sport. Antiquariat sowie Barsortiment für Zeitgeschichte, Fahrzeugtechnik & Sammlerzubehör.

Tel. +49 (0) 6332-72710 • FAX +49 (0) 6332-72730 • E-Mail: heinz.nickel@vdmedien.de

JET & PROPIMMIm DetailSteelmasterWingmasterGratis Versand ab Bestellwert von 49 €
British Lightnings: The 'Vertical Twin' for the RAF in Germany.

Artikelnummer: 1674

Kategorie: Luftfahrt ab 1945


17,95 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

momentan nicht verfügbar


British Lightnings: The 'Vertical Twin' for the RAF in Germany. 'Die English Electric Lightning der RAF in Deutschland' (AirDoc No. 10) 72 S., ca. 150 Farbfotos, 5 S. mit ganzs. Risszeichnungen, viele brilliante Farbprofile der verschiedenen Varianten und Anstriche, techn. Daten, Text deutsch, englisch - Die Firma English Electric (später BAC) stellte bis 1938 in erster Linie elektrische Geräte her (daher der Name). Im Rahmen des II. Weltkrieges erhielt die Firma den Auftrag zur Herstellung von Flugzeugen. 1947 begann die Entwicklung des Überschallflugzeuges mit einer Geschindigkeit von Mach 1,5. Der Bildband schildert detailliert und chronologisch die Entwicklung der Überschallmaschinen und ihre Stationierung auf deutschen Luftfahrtbasen. Die Entwicklung fürht über die F.1 und F.1 A über die Lightning F.2 und F.3 bis zur Lightning T.4 und T.5. Schließlich wird über den Export der Lightning zu verschiedenen Luftwaffen in aller Welt erwähnt: so z.B. nach Saudi-Arabien und Kuwait. Weiter geht es über die veschiedenen , z.B. die 11. Squadron, die 19. Squadron und die 74. Squadron. Alles wie immer mit schönen Bildern illustriert, so etwa die Lightning T.5 bei der 11. Squadron in Binbrook oder der Lightning T. 5 XS420/DV in Gütersloh. Ein extra Kapitel ist der 92. Squadron gewidmet, die gegründet im II. Weltkrieg ab 1963 die Lightning führten. Ab 1968 war das Geschwader in Gütersloh stationiert. Viele Bilder zeigen die Lightning XN732/H.
Autoren: Wilfried Zetsche, Marcus Herbote

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten


Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.