Lang: Messerschmitt Bf 110 G / Me 110 H - Flugzeug Profile 58

Artikelnummer: 186597

Das Profile befasst sich mit dem technischen und geschichtlichen Aspekt dieser Konstruktion bis ins letzte bekannte Detail.

Kategorie: NEU Buchtipps


11,80 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Beschreibung

Messerschmitt Bf 110 G bis H - Die Geschichte eines vielseitigen Flugzeuges (Teil 3)

Im Sommer 1934 gab es bei der deutschen Luftwaffe Überlegungen zur Entwicklung eines damals als »Flugzeugzerstörer« bezeichneten Flugzeuges. Das Technische Amt (TA) im Reichsluftfahrtministerium (RLM) erstellte eine entsprechende Ausschreibung für dieses völlig neue Flugzeugmuster dessen Entwicklung mit der höchsten Dringlichkeit erfolgen sollte. Laut Ausschreibung sollte dieses Flugzeug mehrere Aufgaben erfüllen, so unter anderem als Begleitflugzeug zum Schutz für die zu dieser Zeit in der Entwicklung befindlichen schweren Bomber Dornier Do 19 und Junkers Ju 89. Aber auch als Kampfflugzeug und Aufklärer sollten diese Flugzeuge zum Einsatz kommen. Heraus kam ein Typ mit der Bezeichnung Messerschmitt Me 110, der im gesamten Verlauf des Zweiten Weltkrieges umstrittene Berühmtheit erlangen sollte. Der Autor Gerhard Lang beschreibt im dritten und letzten Teil dieser Trilogie die Entwicklung bis hin zu den Baureihen G bis H.

Paperback, 48 Seiten, Format DIN A4, zahlreiche teils farbige Abbildungen, Risszeichnungen, Farbprofile, deutscher Text 


Autor: Gerhard Lang
Sprache: Deutsch

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.