Hillgruber Hitlers Strategie Politik und Kriegführung 1940-1941 2. WK

Artikelnummer: 188092

Kategorie: NEU Februar 2018


18,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Beschreibung

Hitlers Strategie: Politik und Kriegführung 1940-1941

Politik und Strategie der kriegführenden Mächte in Europa vom Beginn des deutschen Angriffs auf Polen bis zum Waffenstillstand mit Frankreich.
Die weltpolitische Situation im Sommer 1940.
Hitlers politische und strategische Möglichkeiten im Sommer 1940.
Die weltpolitischen Veränderungen im Spätherbst 1940.
Hitlers improvisierter Plan des "Weltblitzkrieges" als "Durchbruch" zu seinen Kriegszielen und als "Antwort" auf die Einengung seiner politisch = strategischen Bewegungsfreiheit.
Die weitere Verschärfung der weltpolitischen Situation gegen Hitler in der ersten Jahreshälfte 1941.
Hitlers Reaktionen auf die veränderte Lage im Westkrieg und seine letzten Vorbereitungen für den Angriff auf die Sowjetunion.
Politik und Strategie der kriegführenden Mächte vom Beginn des deutschen Angriffs auf die Sowjetunion bis zum Scheitern des improvisierten Kriegsplans Hitlers.
Der Historische Ort des Unternehmens "Barbarossa"

Eingeschweißt!

Hardcover mit Schutzumschlag, 734 Seiten mit Anhängen, Quellen und Literatur, 23,2 cm x 5,8 cm, Autor: Andreas Hillgruber



Autor: Andreas Hillgruber
Sprache: Deutsch

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.