Demiquels: U.S. Marines in Vietnam - Uniformen, Ausrüstung, Abzeichen, Dokumente und Bewaffnung - Geschichte im Detail

Artikelnummer: 186339

Kategorie: NEU 2018


16,95 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Beschreibung

U.S. Marines in Vietnam
Im Jahre 1965 stellte das US Marine Corps - die legendären "Ledernacken" - die ersten größeren Einheiten der US-Bodentruppen in Vietnam. Der Auftrag der amerikanischen Militärmission in Südvietnam lautete: Unterstützung der Republik Südvietnam (RVN) in ihrem Kampf gegen die kommunistischen Partisanen des Viet Cong, die personell und materiell von der Volksrepublik Nordvietnam (RDVN) unterstützt wurden. In diesem Buch lernen wir in allen Einzelheiten die Uniformierung und persönliche Ausrüstung der Marines im Vietnamkrieg kennen: Jacken und Hosen, Hemden und Mützen, Schuhe und Stiefel, Stahlhelme und Schutzwesten, Marsch- und Sturmgepäck, Schanzwerkzeug, Feldeßgeschirr samt Eisernen Rationen und schließlich auch die Dienstgradabzeichen.
In allen Einzelheiten lernen wir auch die eingesetzten Waffen - den massigen Kampfpanzer M48, die leichte Panzerfaust LAW und das Granatgewehr M79 und schließlich die Waffen, die - im Guten oder im Bösen - das Bild des Vietnamkrieges bis heute prägen: Das Maschinengewehr M60, das umstrittene Sturmgewehr M16 und last but not least das legendäre Kampfmesser "Ka-Bar", eines der ersten modernen Survival-Messer seiner Art.

Hardcover, Format 16,8 x 24 cm, 68 Seiten, ca. 220 Abbildungen, Fotos und Karten in Farbe


Autor: Martí Demiquels
Sprache: Deutsch

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.