Das Ahornblatt in Germany - Kanadische Heeresstreitkräfte in Deutschland 1951-1993

Item number: 180029

Das Buch dokumentiert die Geschichte der kanadischen Heerestruppen in Deutschland von ihrer ersten Stationierung 1951 bis zum Abzug im Jahre 1993.

Category: History from 1945 till today


19,97 €

including 7% VAT., plus shipping

Available now!

Shipping time: 2 - 3 workdays



Description

Kanada, eines der Gründungsmitglieder der NATO, stationierte im Rahmen der kanadischen Streitkräfte in Europa (Canadian Forces Europe-CFE) von 1951 bis 1993 in Deutschland ein brigadestarkes Heereskontingent.
Dieser Truppenverband, bestehend aus bestens ausgebildeten, längerdienenden Freiwilligen und Berufssoldaten, gehörte zu den kampfstärksten Verbänden der NATO in Deutschland. Bei fast allen größeren Übungen der NATO-Streitkräfte war die kanadische Brigade eingesetzt und hinterließ stets einen hervorragenden Eindruck.
Das Buch dokumentiert die Geschichte der kanadischen Heerestruppen in Deutschland von ihrer ersten Stationierung 1951 bis zum Abzug im Jahre 1993.
Neben der Geschichte und Entwicklung werden die unterschiedlichen Waffensysteme und Fahrzeuge der Kanadier in zum Teil bisher unveröffentlichten Fotos dargestellt.
Durch dieses Werk wird somit ein Teil der fünfzigjährigen Geschichte der NATO und der Stationierungsstreitkräfte in der Bundesrepublik Deutschland einer interessierten Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Autor: Peter Blume


Author: Peter Blume
Language: German
Article Details:Softcover, 12,5 x 19 cm, 492 pages, throughout colored illustrations, German text

Ratings (0)

Average product review

Write your first review and help others with their purchase decision:

Product Tags

Please login first to add a tag.