Herzlich Willkommen bei VDMedien24.de - Ihrem Verlag, Druckerei & Medienvertrieb für Luftfahrt- und Fahrzeughistorie, Modellbau, Militärgeschichte von der Antike bis zur Neuzeit, Marine, Waffen, Uniformen, Antiquitäten, Nautik und Ordenskunde. Hobby & Sport. Antiquariat sowie Barsortiment für Zeitgeschichte, Fahrzeugtechnik & Sammlerzubehör.

Tel. +49 (0) 6332-72710 • FAX +49 (0) 6332-72730 • E-Mail: heinz.nickel@vdmedien.de

JET & PROPIMMIm DetailSteelmasterWingmasterGratis Versand ab Bestellwert von 49 €
Zarensilber: Augsburger Silber aus dem Kreml. Katalogbuch zur Ausstellung in Augsburg 2008

Artikelnummer: 186388

Kategorie: NEU Buchtipps


19,90 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Jedes der 70 kostbaren Silberkunstwerke hat seine eigene Geschichte. Diese werden anhand von Reiseberichten wieder lebendig gemacht. [Süddeutsche Zeitung]

Über siebzig glanzvolle Exponate edelster Augsburger Gold- und Silberschmiedekunst aus dem 16. bis 18. Jahrhundert verlassen erstmals als Ensemble die Rüstkammer des Kreml in Moskau und kehren zurück an ihren Entstehungsort. Das Katalogbuch dokumentiert dieses Ausstellungsereignis mit wundervollen Bildern und kenntnisreichen Texten.

Im Kremlmuseum befindet sich heute die weltweit größte Sammlung Augsburger Gold- und Silberschmiedearbeiten. Alle Stücke wurden im Laufe mehrerer Jahrhunderte als diplomatische Geschenke europäischer Fürstenhäuser an die russischen Zaren geliefert und gelangten so in die Schatzkammer des Kreml.
Die Exponate geben einen illustren Einblick in die Tafelsitten zwischen Renaissance und Rokoko. So verdeutlichen Trinkspiele in Form von Pferden und Löwen die barocken Tafelfreuden, Bestecke zeigen die Entwicklung moderner Tischkultur, und Kaminschirme sowie Spiegel erlauben Rückschlüsse auf die allgemeine Wohnkultur und Einrichtungsmoden der jeweiligen Epoche.
Der Ausstellungsband geht zudem auf die Umstände ein, unter denen die kostbaren Geschenke von den Gesandtschaften des Habsburger Kaisers oder der schwedischen und polnischen Könige übergeben wurden. Die Botschafter der jeweiligen Potentaten hatten eine lange und beschwerliche Reise zu bewältigen und waren dennoch gezwungen, auf der Strecke von Augsburg nach Moskau im großen Stil und mit Bravour als Repräsentanten ihrer Fürsten aufzutreten. Auch das komplizierte Zeremoniell, das am russischen Zarenhof üblich und unbedingt einzuhalten war, enthielt eine Vielzahl von Möglichkeiten zu einem »Faux pas« mit fatalen Folgen für eine Delegation, deren Erfolg durch die Augsburger Kostbarkeiten gesichert werden sollte. Das Buch erschließt mit wundervollen Bildern und kenntnisreichen Texten eine höfische Welt, deren Glanz sich in den exquisiten Zeugnissen eines erlesenen Kunsthandwerks spiegelt.
Die Silber-Preziosen entfalten ihre zauberhafte Wirkung. Sie gehören heute zu den Attraktionen des Moskauer Kremlmuseums. Für wenige Wochen kehren sie an ihren Entstehungsort zurück. [Weltkunst]

Gebundene Ausgabe: 288 Seiten
Verlag: Hirmer; Auflage: 1 (1. Februar 2008)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3777439258
ISBN-13: 978-3777439259

Sprache: Deutsch

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.