Wartime Woodburners - Alternative Fuel Vehicles in World War II

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 9860
  • Lieferzeit: 3-4 tage
Wird geladen ...

Kategorie:

Beschreibung

Wartime Woodburners - Alternative Fuel Vehicles in World War II

John Fuller Ryan: Um Benzin zu sparen, wurden bereits im 2. Weltkrieg Motoren entwickelt, die durch das Verbrennen von Holz, Kohle oder Torf angetrieben wurden. Besonders für die Wehrmacht war dieses Verfahren aufgrund der im Laufe des Krieges immer dramatischer werdenden Treibstoffengpässe von großer Bedeutung. Dieser Band präsentiert die mit einem solchen "Verbrennungsmotor" ausgerüsteten Fahrzeuge. Schematische Darstellungen zeigen auf, wie diese Motoren funktionierten. Ins Englische übersetzte Auszüge aus deutschen Militärhandbüchern zeigen außerdem, wie diese Systeme bedient werden sollten.
Englischer Text, über 120 sw-Abbildungen, großes Querformat, ca. 112 Seiten

Wartime Woodburners - Alternative Fuel Vehicles in World War II

VPE anzeigen: nein

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    _______________________

     

    TEL:  +49 (0) 6332 / 7 27 10

    FAX:  +49 (0) 6332 / 7 27 30

      heinz.nickel@vdmedien.de

    _______________________