Typenkompass - Bespannte Fahrzeuge des deutschen Heeres bis 1945 - Wolfgang Fleischer

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 11131
  • Lieferzeit: 3-4 tage
  • Unser Preis : 12,00 €
  • inkl. 7% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

Hersteller:
Kategorie:

Beschreibung

Typenkompass - Bespannte Fahrzeuge des deutschen Heeres bis 1945 - Wolfgang Fleischer

Basiswissen für Militärfahrzeugfans - Die große Übersicht zur Geschichte der bespannten deutschen Heeresfahrzeuge mit technischen Daten, Fakten und Bildern.
  • Der Katalog der im Kaiserreich, bei der Reichswehr und der Wehrmacht eingeführten bespannten Wagen
  • Alle wichtigen Informationen auf einen Blick
  • Mit aussagefähigen Kurzbeschreibungen sowie relevanten Angaben zu Technik und Ausstattung.
    Jahrhunderte lang war das Pferd bei der Kriegsführung unentbehrlich. Eine Armee von 30.000 Soldaten führte rund 4.000 bespannte Wagen mit. Hinzu kamen die Reitpferde und die Zugpferde der Artillerie. Daran änderte sich lange Zeit wenig, zu Beginn des 2. Weltkriegs waren 70 Prozent der Wehrmacht bespannt. Die Vielzahl der Aufgaben, die die bespannten Truppen zu erledigen hatten, spiegelte sich auch in der Vielzahl an Transportfahrzeugen, die dafür entwickelt wurden, wieder. Diese ungewöhnliche Zusammenstellung stellt den Wagen- und Gerätepark der bespannten Truppen vor, vom Kaiserreich bis zum Ende des 2. Weltkrieges.
    Paperback, 128 Seiten, 107 Abbildungen, 99 s/w-Abbildungen, 8 Farbabbildungen, 27 Zeichnungen, 14 x 20,5 cm, deutscher Text
    Typenkompass - Bespannte Fahrzeuge des deutschen Heeres bis 1945 - Wolfgang Fleischer
  • Bewertungen

      Durchschnittliche Artikelbewertung:

      (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

      Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

      _______________________

       

      TEL:  +49 (0) 6332 / 7 27 10

      FAX:  +49 (0) 6332 / 7 27 30

        heinz.nickel@vdmedien.de

      _______________________