Sievert: Die 17er - Die Fallschirmaufklärer der Schweizer Armee

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 11036
  • Lieferzeit: 3-4 tage
  • Unser bisheriger Preis: 29,90 €
  • Sale % : 19,95 €
  • inkl. 7% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

Hersteller:
Kategorie:
Sprache:

Beschreibung

Die 17er - Die Fallschirmaufklärer der Schweizer Armee - Kaj-Gunnar Sievert

Die 17er - hinter dieser Bezeichnung verbirgt sich eine außergewöhnliche Spezialeinheit der Schweizer Armee: Die Mitglieder der Fallschirmaufklärer-Kompanie 17, der einzigen Fallschirmjägereinheit der Schweizer Armee, sind ausnahmslos Milizangehörige und Freiwillige. Die Kompanie untersteht der Luftwaffe und hatte ursprünglich zwei Aufträge: Verdeckte Operationen und die Fernspähaufklärung hinter den feindlichen Linien oder im vom Gegner besetzten Raum. Das Hauptaugenmerk der Milizeinheit liegt mittlerweile "nur noch" in der Fernspähaufklärung. Ausgewählt in einem harten Selektionsprozess, gehören nur die Besten zu dieser Truppe. Sie operieren unsichtbar und völlig autonom. Zu den Aufgaben dieser multifunktionell einsetzbaren Einheit gehört die operative Aufklärung zu Gunsten der Armeeführung. Der Autor war selbst langjähriges Mitglied dieser Fallschirm-Spezialeinheit der Schweiz und vier Jahre lang sogar ihr Kommandant. Unterstützt von einer Vielzahl einzigartiger Bilder, ermöglicht es ihm dieser Hintergrund, einen bisher noch nicht da gewesenen, kompetenten und umfangreichen Einblick in Alltag und Geschichte dieser Truppe zu geben: angefangen von der Besonderheit des Schweizer Milizsystems, der harten, mehrstufigen Auswahl und Ausbildung der 17er, ihrer exklusiven Ausrüstung und Bewaffnung bis zu ihrer Bewährung im praktischen Einsatz. Autor: Kaj-Gunnar Sievert

Hardcover, Format 19 x 24,5 cm, 192 Seiten, 22 s/w-Abbildungen, 155 Farbabbildungen, 4 Zeichnungen

Als Mängelexemplar gestempelt, jedoch so gut wie neu!

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    Ähnliche Artikel

    _______________________

     

    TEL:  +49 (0) 6332 / 7 27 10

    FAX:  +49 (0) 6332 / 7 27 30

      heinz.nickel@vdmedien.de

    _______________________