Schützen - Welten. Bewegte Traditionen im Sauerland Lüdenscheid

Artikelnummer: 188084

Kategorie: NEU Februar 2018


19,80 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Beschreibung

Schützen - Welten. Bewegte Traditionen im Sauerland

Schützen - Welten aus fünf Jahrhunderten. Überlegungen zu einem differenzierten Umgang mit einem kulturhistorischen Phänomen.
Pieter Isaacs Bürgerschützen der Kompanie des Hauptmanns Jacob Gerritsz Hoing und des Leutnants Appelman. Gewissheiten und Vermutungen über ein Amsterdamer Bürgerschützen - Gruppenpoträit von 1595.
Schützengesellschaften im Sauerland vor 1800. Eine vergleichende Analyse anhand der Fallbeispiele Lüdenscheid, Breckerfeld, Altena, Attendorn und Olpe.
Die Schützen und die Volksbewaffnung. Aspekte des Verhältnisses von Militär, Staat und Schützen im südlichen Westfalen zwischen 1813 und 1862. Einheit, Freiheit und  Macht. Das "Erste Deutsch Bundesschießen" in Frankfurt am Main 1862.
Schützengesellschaften im Sauerland im 19. und 20. Jahrhundert.
Dem Kaiser nur Spalier - Zur Rolle der Schützen beim Kaiserbesuch 1909.
Tradition und Wandel im südwestfälischen Schützenwesen.
Die Geschichte einer Schützenhalle im Sauerland. 

Hardcover, 207 Seiten, einige Bilder

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.