Native American Mounted Rifleman 1861 - 65 (War Nr. 105)

Artikelnummer: 4094

Kategorie: Warrior


18,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Beschreibung

64 S., ca. 60 s/w-Fotos, 8 Farbseiten ( Ausrüstung, Bewaffnung),Karten Pb - Vor dem amerikanischen Bürgerkrieg lebten die meisten Indianer im Süden der USA, genannt das Land der fünf Nationen. Im Bürgerkrieg trugen meldeten sich viele Indianer sowohl bei den Konföderierten als auch bei den Unionsstaaten. Sie waren organisierten in Regimentern der berittenen Gewehrschützen. Ihre Motivtion war der Schutz des eigenen Stammesgebiets sowie der Erhalt ihrer Lebensweise. So kämpften sie oft gegen andere indianische Völker. Dieser Vand beschreibt die Kriege und die unterschiedlichsten Aktionen wie bsp die Schlachten am Pea Ridge und am Bird Creek. So erfährt man vieles nicht nur über die Kampfhandlungen, sondern auch über die Glaubensvorstellungen und Sichtweisen des Krieges durch die Indianer.
Autor: Mark Ladas

VPE anzeigen:nein

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.