Luftwaffe Gravity Knife: A History and Analysis of the Flyer's & Paratrooper's Utility Knife - Fliegerkappmesser - Mack A. Pattarozzi

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 11301
  • Lieferzeit: 3-4 tage
Wird geladen ...

Hersteller:
Kategorie:

Beschreibung

SONDERANGEBOT! Statt 69,00 ¬, jetzt nur noch 49,00 ¬!

Luftwaffe Gravity Knife: A History and Analysis of the Flyer's & Paratrooper's Utility Knife - Fliegerkappmesser - Mack A. Pattarozzi

Das Referenzwerk zum Fliegerkappmesser der deutschen Luftwaffe!
Dieser Band erläutert ausführlich und fachkundig Ursprünge, Zweck, Entwicklung, Verwendung und Geschichte dieser legendären Blankwaffe und widerlegt dabei auch gleich noch ein paar landläufige Irrtümer. Alle wissenswerten Einzelinformationen werden in den militärgeschichtlichen Gesamtzusammenhang gestellt und damit umso besser verständlich. Diese innovative, ergonomische und qualitativ hochwertige Blankwaffe war allen zeitgenössischen Konkurrenzentwicklungen haushoch überlegen und lebt bis zum heutigen Tage im ?LL-80" der deutschen Bundeswehr weiter. Übrigens behandelt der Band auch die Fallschirmjäger-Fallmesser der Bundeswehr in allen wichtigen Varianten und dazu noch die wenig bekannten, teils ausgesprochen exotisch anmutenden Fallschirmjäger- und Kappmesser der NVA. Was nun aber den Schwerpunkt des Werkes angeht, sprich die Fliegerkappmesser der alten deutschen Luftwaffe - hier findet man wirklich nahezu alle Informationen zu egal welchen Einzelheiten, alles, was ein Sammler wissen muß: Funktion und genauer Aufbau, Haupt- und Untervarianten, Material und Verarbeitung, Marken und Hersteller und was es sonst noch so alles an Wissenswertem gibt. Selbst dem Zubehör, vor allem den Fangschnüren wurde ein eigenes Kapitel gewidmet, und auch seltene Sonderbauarten wurden in Wort und Bild berücksichtigt. Es finden sich Abbildungen nicht nur aller erdenklichen Baureihen und Varianten, sondern auch zahlreiche Fotos von Einzelteilen und (teil-) zerlegten Exemplaren, auf denen aufschlußreiche Besonderheiten des Mechanismus sowie weitere Variantenunterschiede zu erkennen sind. Und auch Material und Verarbeitung der Stücke sind auf den Großaufnahmen besonders gut verdeutlicht. Mehrere historische Originalfotos der Messer ?am Mann" vermitteln einen realistischen Eindruck von der tatsächlichen Trageweise. Besonders hilfreich für die praktische Benutzung des Werkes durch den Sammler sind die Zusatzinformationen in den Anhängen: Anhang ?A" bietet aufschlußreiche Explosionszeichnungen der Haupttypen, Anhang ?B" vermittelt kurz und bündig eine handliche Variantenübersicht mit den wichtigsten Charakteristika, ?C" und ?D" zitieren wörtlich die einschlägigen alten Dienstvorschriften, Tabelle ?E" klassifiziert die Hauptvarianten nach Markierungen u.a. Besonderheiten, ?F" versucht aktuelle Preisbewertungen der Hauptvarianten in US-$ (aufgeschlüsselt nach Erhaltungszuständen), ?G" ist als ein deutsch-englisches Glossar auch für deutsche Leser eine Hilfe, und ?H" schließlich erläutert das System der ?Reichsbetrieb"-Nummern. Eine buchstäblich erschöpfende Darstellung, die wohl kein Detail ausläßt. Wer sich als Sammler gründlichst informieren und peinliche Fehlentscheidungen vermeiden will, liegt hier genau richtig! Autor: Mack A. Pattarozzi, Captain U.S.Army, (Ret.)
Hardcover mit Schutzumschlag, 268 Seiten, ca. 400-500 s/w-Abbildungen, engl. Text
Luftwaffe Gravity Knife: A History and Analysis of the Flyer's & Paratrooper's Utility Knife - Fliegerkappmesser - Mack A. Pattarozzi

VPE anzeigen: nein

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    _______________________

     

    TEL:  +49 (0) 6332 / 7 27 10

    FAX:  +49 (0) 6332 / 7 27 30

      heinz.nickel@vdmedien.de

    _______________________