Im Vorzimmer der Macht - Aufzeichnungen aus dem Wehrmachtführungsstab und Führerhauptquartier 1940-1945 - M. Feuersenger

Artikelnummer: 185970

Kategorie: NEU Buchtipps


9,95 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Alter Preis: 19,80 €
UVP des Herstellers: 29,80 €
(Sie sparen 66.61%, also 19,85 €)
knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Beschreibung

Im Alter von 21 Jahren wurde Marianne Feuersenger aus dem Heereswaffenamt als Sekretärin in den Wehrmachtsführungsstab versetzt, wo sie zeitweise das offizielle Kriegstagebuch vom Beauftragten des Führers, Generalmajor Walter Scherff, zu schreiben hatte. Gleichsam im Schatten Hitlers entstand das private Kriegstagebuch einer ganz und gar unmilitärischen und gerade deshalb realistischen Beobachterin im Spannungsfeld zwischen offizieller Kriegsberichterstattung und Bombenhagel in Berlin.

Neu & original eingeschweißt, Hardcover, Format 13,2 x 22,5 cm, 286 Seiten, 58 Abbildungen und Faksimiles

Autor: Marianne Feuersenger
Sprache: Deutsch

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.