Die Kfz-Nummern der Deutschen Wehrmacht - Walter E. Seifert

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 10799
  • Lieferzeit: 3-4 tage
  • Unser Preis : 19,80 €
  • inkl. 7% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

Kategorie:

Beschreibung

Die Kfz-Nummern der Deutschen Wehrmacht - Walter E. Seifert

Mit der vorliegenden Arbeit wird erstmals der Versuch unternommen, das umfangreiche und komplizierte Kapitel der Vergabe von KfZ-Nummern in den deutschen Streitkräften vor 1945 publizistisch aufzuarbeiten. Die Vergabe von Fahrzeugnummern folgte einem einheitlichen System, das allerdings nicht immer konsequent durchgesetzt wurde. Dem militärhistorisch interessierten Leser sowie Modellbauern und Historikern wird mit dieser Enzyklopädie ein kompaktes Nachschlagewerk mit hohem Nutzwert für die in Reichswehr und Wehrmacht gebräuchlichen Geräte-, Kraftfahrzeug- oder Sonderkraftfahrzeugnummern an die Hand gegeben. Besonders Museumsbesuchern kann diese Publikation dabei helfen, Militärfahrzeuge aus deutscher Produktion zu identifizieren und zuzuordnen. Unterteilt in zehn Arten und 18 Gruppen werden insgesamt 733 Fahrzeugnummern erfaßt. Dazu kommen 146 ebenfalls systematisierte Beutefahrzeuge, so daß insgesamt 900 Fahrzeuge und Anhänger zugeordnet werden können. Der Band ist illustriert mit insgesamt 175 Bildern. Der umfangreiche Anlagenteil ermöglicht einen Einblick, welche Dokumente und Unterlagen für die Zusammenstellung genutzt wurden. Als Bonus enthält das Buch ein vierfarbiges Plakat im Format DIN A1 mit 16 ausgewählten Militär-Kfz und -Sonder-Kfz. Autor: Walter E. Seifert
270 Seiten, Festeinband, zahlreiche s/w-Abbildungen, inkl. 4_Farb-Plakat im Format DIN A1 mit imposanten Militär-Kfz und -Sonder-Kfz
Die Kfz-Nummern der Deutschen Wehrmacht - Walter E. Seifert

VPE anzeigen: nein

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    _______________________

     

    TEL:  +49 (0) 6332 / 7 27 10

    FAX:  +49 (0) 6332 / 7 27 30

      heinz.nickel@vdmedien.de

    _______________________