Special Hobby 32073 IAR-81 BoPi 1:32 Modellbau Flugzeug

Artikelnummer: 189783

Kategorie: NEU Modellbau 2018


49,80 €

inkl. 19% USt., gratis Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Beschreibung

IAR-81 BoPi

In den späten 1930er Jahren wurden die polnischen PZL p. 11 und p. 24 all-Metal, High wing Fighter Flugzeuge unter Lizenz von I.A.R., Industria luftfahrta Romana hergestellt. Da es ganz klar war, dass eine solche Art von Design war kurz vor Veralterung und die Zukunft gehörte Low Wing Kämpfer mit Einziehfahrwerk und geschlossenen Baldachin, ein Design-Team von Ion Grosu geführt wurde mit dem Ziel, eine moderne mlgs dieser Art Projekt gebildet. Mit der Rumpfstruktur des s. 24 ´ wurde ein neues Jagdflugzeug erstellt und die I. a. R. 80 genannt. Die erste Prototyp-Zelle wurde mit dem I.A.R. 14K-IIc32 fourteencylinder, zweireihige radiale, lieferte 870 PS und wurde zum ersten Mal am 4. April 1939 aufgenommen. Der neue Kämpfer hatte Leistung nähert sich, dass der zeitgenössischen ausländischen Designs wie der Hurrikan, P-36, MS 406 und Bf 109 d. Verschiedene Änderungen an der Bewaffnung des Flugzeugs führten zu den unter Versionen i. a. r. 80 A, B und C und auch der i. a. r. 81 C, die für die Jagdbomber-Rolle im Frühjahr 1941 entworfen wurde. Eine spezialisierte Tauch Bomber-Version, die I. A. R. 81 BoPi wurde ebenfalls gebaut, ausgestattet mit einem aufklappbaren Unterbauch Bomben Ständer von Design ähnlich dem der Stuka. Wenn die Bombe während des Tauchgangs freigegeben wurde, schwang das Rack es außerhalb der Propeller Bogen. Es wurden zwei Chargen der BoPi-Version gebaut, Maschinen c/n 91-105 und c/n 151-175

Die rumänischen Luftwaffe ´ s Kämpfer und Boden Angriff Einheiten wurden mit dem I. A. R. 80/81-Typ von Anfang an des Landes ´ s Beteiligung im zweiten Weltkrieg und bis zum Ende der Feindseligkeiten ausgestattet. 50. A. R. 80s waren im Dienst während des Angriffs gegen die Sowjet Union am 22. Juni 1941. Die sechste Gruppe (61. und 62. Staffeln) und die 8. Gruppe (41. und 60. Staffeln) waren im Herbst 1942 an der Stalingrader Front beschäftigt. 1. August 1943 sah I. A. R. 80 & 81er Verteidigung der Ploiesti Ölkraftwerke vor dem Angriff von USAAF B-24 Befreier, während "Operation Tide Welle", wenn die rumänischen Kämpfer einige der schweren Bomber nieder. Am 10. Juni 1944, I. A. R. 8

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.