Tel. +49 (0) 6332-72710 • FAX +49 (0) 6332-72730 • E-Mail: heinz.nickel@vdmedien.de

Vollert B-4 Soviet Hammer of God. The Soviet High-Power Artillery Tripleks B-4 200, Br-2 152mm Gun, Br-5 280mm Mortar and Variants

Item number: 192157

Category: NEU März 2021


65,00 €

including 7% VAT. , free shipping

Short supply

Shipping time: 2 - 3 workdays



Jochen Vollert
B-4 Soviet Hammer of God
The Soviet High-Power Artillery "Tripleks" B-4 2003 Howitzer; Br-2 152mm Gun, Br-5 280mm Mortar and Variants


Nach den Erfahrungen des Ersten Weltkriegs stellte die neu gegründete Rote Armee einen Mangel an schwerer Artillerie in den Kalibern von 152 bis 280mm fest. Abgesehen von der Tatsache, dass die junge Sowjetunion in den 1920ern weder über eine nennenswerte Schwerindustrie geswchweige denn passenden Ingenieuren verfügte, wurde die Idee geboren, eine schwere Artillerieduplex, bestehend aus einer Haubitze und einer Kanone mit dem selben Trägersystem zu etablieren. Später wurde daraus ein "Tripleks", welche einen Mörser ergänzte. Letzten Endes fasste die schwere sowjetische Artillerietripleks die 203mm B-4 und B-4M- Haubitzen, die 152mm Br-2 und Br-2M-Kanonen, sowie die 280mm Br-5 und BR-5M-Mörser zusammen, deren Entwicklung sich über 25 Jahre erstreckte.

Dieser Titel deckt die komplette Entwicklung der bemerkenswerten und eindrucksvollsten Artillerie der Sowjetunion ab, die immer noch zum nuklearen Reservearsenal zählt.


- 224 Seiten
- Hardcover
- 415 SW- Photos, 119 Zeichnungen, 20 3D- Zeichnungen, 2 maßstabsgetreue 1:35-Zeichnungen
- Englischer Text
- Autor: Jochen Vollert


Average product review

Write your first review and help others with their purchase decision:

Please login first to add a tag.