Modern African Wars (1): Rhodesia 1965-80 (MAA Nr. 183)

Artikelnummer: 4879

Kategorie: Men-at-Arms


16,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Beschreibung

48 S., Format: 18,5x24,8 cm, ca. 40 Abbildungen (Fotos, Zeichnungen), Karten, 8 Farbseiten mit Erläuterungen (Uniformierung, Waffen, Ausrüstung) , Beschreibungen in englischer Sprache. Die Men-at-Arms Serie enthält so viele detaillierte Beschreibungen der Uniformierung jeder Einheit, die man sonst nirgends in so kompakter Form findet, daher ist sie hochinteressant für Militariasammler, 'Wargamers' und Historiker - Aus dem Inhalt: Nach der Unabhängigkeitserklärungserklärung Rhodesiens von Großbritannien kam es immer wieder zu Konflikten mit afrikanischen Guerillagruppen und der regulären im Kolonialstil aufgebauten rhodesischen Armee. Nach vielen blutigen Kämpfen entstand 1980 der Staat Simbabwe, der von den Schwarzen regiert wurde.
Autoren: Peter Abbott / Philip Botham

VPE anzeigen:nein

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.