Tel. +49 (0) 6332-72710 • FAX +49 (0) 6332-72730 • E-Mail: heinz.nickel@vdmedien.de

Mit Tanne und Eichenlaub. Kriegschronik der 100. Jäger- Division vormals 100. leichte Infanterie- Division. Hanns Neidhardt

Item number: 190357

Category: Antiquariat / Raritäten


35,00 €

including 7% VAT. , plus shipping

Not available now!


Hanns Neidhardt: Mit Tanne und Eichenlaub. Kriegschronik der 100. Jäger- Division vormals 100. leichte Infanterie- Division

Im Schatten des herannahenden Russlandfeldzuges als sogenannte "leichte Infanterie- Division" wurde die 100. Jäger-Division aufgestellt.
Ausrüstungsmäßig sehr ähnlich den Gebirgs-Divisionen aufgestellt, waren diese das Bindeglied zwischen diesen und den regulären Infanterie- Divisionen. Fast alle der aufgestellten Jäger-Divisionen wurden im Südabschnitt der Ostfront eingesetzt.
Die 100. Jäger-Division kämpfte als einzige dieser Divisionen im Kessel von Stalingrad, wo sie auch unterging. Neuaufgestellt wurde sie anschließend am Balkan, um dort, in Kroatien und Albanien gegen Partisanen zu kämpfen.
Im Laufe ihrer Einsatzzeit hatte diese Division eine hohe Verlustrate. Ein Mehrfaches ihrer Gesamtstärke fiel, bis zum Erscheinen des Buches galten immer noch 6000 Mann als vermisst.
Der Autor kämpfte selbst von 1942 bis 1945 in dieser Division und schildert in diesem Buch ihre Geschichte.

Deutscher Text, 468 Seiten, zahlreiche Kartenskizzen, umfassende Bildbeigabe.
Autor: Hanns Neidhardt
Verlag: Leopold Stocker Verlag

Die Ausgabe ist gut erhalten.


  

Average product review

Write your first review and help others with their purchase decision:

Contact


Please login first to add a tag.