Tel. +49 (0) 6332-72710 • FAX +49 (0) 6332-72730 • E-Mail: heinz.nickel@vdmedien.de

Mátyás: Magyar Honvédség - Die Fahrzeuge des Modernen Ungarischen Heers Tankograd 7020

SKU: 189607

Category: Vehicle Literature


6,95 €

incl. 7% VAT , plus shipping costs

Available immediately

Delivery time: 2 - 7 Workdays



STATT 14,95€ NUR NOCH 6,95€. NUR SO LANGE DER VORRAT REICHT

 

Mátyás: Magyar Honvédség - Die Fahrzeuge des Modernen Ungarischen Heers Tankograd 7020Die Ungarische Armee war einer der Eckpfeiler im Militärkonzept des Warschauer Paktes. Noch 1988 hatte sie eine Friedensstärke von 106.800 Mann. Die Kampftruppe umfasste 1.435 Kampfpanzer, 2.310 Schützenpanzer und Mannschaftstransportwagen, 1.750 Haubitzen, 270 Panzerabwehrkanonen, fast 500 Truppenluftabwehrsysteme, und anderes mehr. Heute ist Ungarn ein NATO-Mitglied und hat neue Aufgaben, auch auf Auslandsmissionen, zu erfüllen. Mit Stand 2010 haben die Ungarischen Streitkräfte nur noch eine Personalstärke von 23.000 Mann. Diese Publikation gewährt noch einmal einen sentimentalen Rückblick auf die vielen Waffensysteme vergangener Warschauer Pakt Zeiten, und wirft gleichzeitig einen Blick auf die neueste Ausrüstung, die teilweise sogar aus Deutschland stammt. Besondere Kapitel sind zum Beispiel dem BTR-80A Rad-Schützenpanzer und dem T-72 Kampfpanzer gewidmet.

Autor: Pánczél Mátyás, 64 Seiten, 149 Farbfotos, 5 s/w Fotos, zweisprachiger Text, Softcover

 

 

 


Language: German English
Author: Pánczél Mátyás

Average item rating

Write the first review for this item and help others make a purchase decision!: