Heinkel He 177 Units of World War 2 / Osprey Comat Aircraft 123

Artikelnummer: 189870

Kategorie: NEU Dezember 2018


19,95 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Beschreibung

Heinkel He 177 Units of World War 2 / Osprey Combat Aircraft 123

In vielerlei Hinsicht war die Heinkel He 177 "Greif" der "verlorene" strategische Bomber der deutschen Luftwaffe. Nach einigen grundlegenden Umbauten und in großen Stückzahlen hergestellt, hätte die He 177 der Luftwaffe die Mittel an die Hand gegeben, mit denen sie weitreichende Massenbombardements gegen Ziele strategischer Natur hätte durchführen können. Obwohl konkurrierende Interessen und Persönlichkeiten dies verhinderten, wurde das Flugzeug ab Mitte 1943 dennoch über England, dem Atlantik, demMittelmeer und in Russland eingesetzt. Die He 177 flog bis zum Ende des Krieges, wo einige Maschinen Ende 1944/45 in Polen extrem gefährliche Tiefflug-Missionen gegen sowjetische Panzer unternahmen.

Dieses faszinierende Buch, gefüllt mit detaillierten Zeichnungen und zeitgenössischen Fotografien, erzählt die Geschichte dieses Flugzeugs, einschließlich der politischen Machtkämpfe an der Spitze der Hierarchie der Luftwaffe, die ihre Entwicklung, ihre radikal neue technische Gestaltung und ihre hochmodernen Waffen behinderten. Autor: Robert Forsyth
 

96 Seiten, Paperback, englischer Text, farbige Illustrationen, viele s/w-Fotografien

Sprache: Englisch

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.