Tel. +49 (0) 6332-72710 • FAX +49 (0) 6332-72730 • E-Mail: heinz.nickel@vdmedien.de

Fretter-Pico Missbrauchte Infanterie Deutsche Infanteriedivisionen im osteuropäischen Großraum 1941-1944

Item number: 190983

Category: 1933 - 1945


22,00 €

including 7% VAT. , plus shipping

Available now!

Shipping time: 2 - 3 workdays



Fretter-Pico, Maximilian: Missbrauchte Infanterie
Deutsche Infanteriedivisionen im osteuropäischen Großraum 1941-1944

Fretter-Pico versteht es, auch den sachunkundigen Leser in die Angriffs- und Abwehroperationen der Wehrmacht am Beispiel des Ostkrieges mitzunehmen. In zwanzig skizzenhaften Kampf- und Gefechtsschilderungen mit Auswertung besonderer Erfahrungen und Erkenntnissen werden in dieser Publikation die operativen Abläufe durch die personell ausgedünnten deutschen Divisionen geschildert. Nicht nur in der Schlussphase des Krieges musste die mangelhafte Ausrüstung der Infanterieverbände durch den verstärkten personellen Einsatz durch den verstärkten personellen Einsatz kompensiert werden. Doch dieser der Front zugeführte Ersatz war vielfach schlecht ausgebildet und wurde aufgrund der militärischen Zwangslage trotzdem eingesetzt und damit "zerschlagen". So ist auch der von Fretter-Pico benutzte Buchtitel "Missbrauchte Infanterie" zu verstehen.

168 Seiten, 23 Skizzen
Format: DIN B5
Bindung: Hardcover
Autor: Maximillian Fretter-Pico

Average product review

Write your first review and help others with their purchase decision:

Please login first to add a tag.