Tel. +49 (0) 6332-72710 • FAX +49 (0) 6332-72730 • E-Mail: heinz.nickel@vdmedien.de

Zaloga Tanks in the Battle of the Bulge Osprey New Vanguard 281

Item number: 191661

Category: NEU Juli 2020


16,95 €

including 5% VAT. , plus shipping

Short supply

Shipping time: 2 - 3 workdays



Steven J. Zaloga
Tanks in the Battle of the Bulge

Die deutsche Ardennenoffensive 1944/45 wirft viele Fragen auf, die bisher nicht ausreichend beantwortet wurden: Wie haben sich die schweren deutschen Panzertypen während der Schlacht geschlagen? Was waren die konkreten "Lehren" aus dem Kampf? Und führten diese Lektionen in den folgenden Monaten zu Änderungen an den Panzern? Mit detaillierten Antworten auf diese und viele weitere Fragen bietet dieses Buch einen Überblick über die wichtigsten Panzer und Panzeräquivalente (wie Panzerzerstörer und Jagdpanzer), die an der Ardennenkampagne von Dezember 1944 bis Januar 1945 teilgenommen haben.

Ein allgemeiner Überblick über die Ardennenoffensive, begleitet von Kriegsgliederungen der großen Panzereinheiten, untersucht die gegnerischen Streitkräfte und deckt die Organisation der beiden Panzertruppen ab, um zu erklären, wie sie eingesetzt wurden. Der Autor Steven Zaloga untersucht auch das technische Gleichgewicht zwischen den gegnerischen Seiten, indem er die Panzerung, Mobilität und Feuerkraft der Panzerfahrzeuge sowie andere wichtige Faktoren wie Zuverlässigkeit, Situationsbewusstsein der Besatzungen und Panzeranordnung bzw. -effizienz vergleicht. Dieser Titel ist eine fundierte Studie zur Panzerkriegsführung in der Ardennenoffensive. Er enthält speziell in Auftrag gegebene und hochpräzise Bildtafeln der Panzer selbst sowie faszinierende technische Daten, die auf neuesten Forschungsergebnissen basieren.

- 48 Seiten
- Paperback
- zahlreiche SW-Abb, einige Farbtafeln
- Engl. Text
- Autor: Steven J. Zaloga

Average product review

Write your first review and help others with their purchase decision:

Please login first to add a tag.