Kriegl: Sinnlos in den Krieg gejagt - Das Schicksal von Reserve-Offiziers-Bewerbern 1945 / Zeitzeugen und Dokumente

Artikelnummer: 187767

Kategorie: NEU Februar 2018


19,95 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

momentan nicht verfügbar


Beschreibung

Anders als Darstellungen mancher Generäle und Staatsmänner, die von höherer Warte aus argumentierten, versucht diese Dokumentation, die bestürzenden Bilder der letzten Kriegstage insbesondere aus der Sicht von Fußsoldaten nachzuzeichnen.
Ins Zentrum der Untersuchung rückt dabei die Kampfgruppe Sachs, deren tragische Rolle im Dienste des Regimes die deutsche Militärgeschichtsforschung so gut wie dezent überging.

Hardcover, Format 14 x 22 cm, 210 Seiten


Autor: Hermann Kriegl
Sprache: Deutsch

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Benachrichtigen, wenn verfügbar

Kontaktdaten


Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.