3 schwere Einbruchsdiebstähle innerhalb von fünf Wochen in das Archiv VDM Verlag Druckerei Medienvertrieb Heinz Nickel

In den Nächten vom 25.3. auf den 26.3. 2015, vom 27.4 auf den 28.4. 2015 sowie vom 3.5. auf den 4.5. 2015 wurde in das Archiv Verlag Druckerei Medienvertrieb Heinz Nickel eingebrochen. Dabei wurden u. a. internationale Orden, Auszeichnungen und Dokumente entwendet, u.a. größere Sammlerbestandteile frühe DDR, wie Scharnhorst-Orden, Karl-Marx-Orden, sowie Dokumente (u.a. Tagebuch Erich Honecker), sowie Dokumente anderer Parteigrößen, des weiteren militärische Antiquitäten Deutschland 1871 bis 1945, bei den Dokumenten Teilnachlässe, z.B. von Gen. Student, sowie umfangreiche Auszeichnungen BRD (wie BVK) usw. Es wurde ein Tresor aufgebrochen und waffenscheinpflichtige Schusswaffen gestohlen, inklusive Munition. Für sachdienliche Hinweise, die zur Aufklärung der Straftat und zur Wiederbeschaffung des Diebesgutes führen, wurde eine Belohnung von 10 000 EURO ausgesetzt!


Für sachdienliche Hinweise Tel.: 06332-8979179

 

_______________________

 

TEL:  +49 (0) 6332 / 7 27 10

FAX:  +49 (0) 6332 / 7 27 30

  heinz.nickel@vdmedien.de

_______________________