Tel. +49 (0) 6332-72710 • FAX +49 (0) 6332-72730 • E-Mail: heinz.nickel@vdmedien.de

Greentree Peninsular War and Waterloo 1808-15 British Rifleman versus French Skirmisher Gewehr Bewaffnung Truppen französische britische SoldatenOsprey Combat 46

Item number: 191192

Category: Combat


19,95 €

including 7% VAT. , plus shipping

Short supply

Shipping time: 2 - 3 workdays



David Greentree
Peninsular War and Waterloo 1808-15
British Rifleman versus French Skirmisher
  • 80 Seiten
  • Englischer Text
  • Paperback
  • sehr viele sw- und Farbabb., einige Farbtafeln

In diesem Band bewertet David Greentree die Wirksamkeit von mit Gewehren bewaffneten britischen und französischen Truppen in drei unterschiedlichen Begegnungen:
  1. August 1808: Roliça - die erste britische Schlacht im Halbinselkrieg
  2. März 1810: Der Kampf um eine Schlüsselbrücke bei Barba del Puerco
  3. Juni 1815: Der erbitterte Kampf um das Bauernhaus La Haye Sainte während der Schlacht von Waterloo

Während Napoleons I. Plänker die ungenaue und kurzreichweitige Muskete mit glattem Lauf trugen, waren mehrere britische Eliteeinheiten mit dem Gewehr mit gezogenem Lauf bewaffnet, einer weitaus genaueren Waffe, die aber durch eine langsamere Feuerraten stark hinderte.
Neben den Männern des legendären 95. Schützenregiments setzte Großbritannien auch mit Gewehren bewaffnete deutsche Truppen in Form des 60. Regiments und der Königlich Deutschen Legion ein.


Author: David Greentree
Language: English

Average product review

Write your first review and help others with their purchase decision:

Please login first to add a tag.