Dienstwaffen der deutschen Polizei und Gendarmerie - Historie, Technik, Kennzeichnung: Rheinland-Pfalz / Saarland ? H. Friedrich / P. Hübner

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 11509
  • Lieferzeit: 3-4 tage
Wird geladen ...

Kategorie:

Beschreibung

Eben eingetroffen! Dienstwaffen der deutschen Polizei und Gendarmerie - Historie, Technik, Kennzeichnung: Rheinland-Pfalz / Saarland ? H. Friedrich / P. Hübner

Eben eingetroffen!
Dokumentationsreihe des Arbeitskreises Polizeiwaffen der Deutschen Gesellschaft für Polizeigeschichte: Mit diesem Buch beginnt eine Veröffentlichungsreihe, die für alle Bundesländer und ihre historischen Vorgängerterritorien die Geschichte, die Kennzeichnung und die technische Entwicklung der Bewaffnung der polizeilichen Kräfte vom Jahr 1806 bis zur Gegenwart unter Berücksichtigung der politischen Verhältnisse nachzeichnen möchte. Der erste Band behandelt diese Fragestellung für die Bundesländer Rheinland-Pfalz und Saarland im Zeitraum ab 1945. Die Reihe strebt an, eine weitgehend umfassende Zusammenstellung der Dienstwaffen (Handfeuerwaffen und Blankwaffen) deutscher Polizei- und Gendarmerieeinrichtungen vorzustellen. Konkret heißt das: Kurz- und Langwaffen (einschließlich Maschinenpistolen; für die besonderen Polizeiinstitutionen auch Maschinengewehre, Granatwerfer u.a.), Zubehör, Abzeichen, Dokumente und vieles mehr werden in großformatigen, brillanten Farbabbildungen vorgestellt und genau beschrieben. Daneben findet man eine historische Einführung in die Geschichte und das Polizeiwesen der beiden Länder. Autoren: Horst Friedrich (RLP) / Peter Hübner (Saarland)
Hardcover, Großformat, 288 Seiten, durchgehend farbig bebildert, deutscher Text
Dienstwaffen der deutschen Polizei und Gendarmerie - Historie, Technik, Kennzeichnung: Rheinland-Pfalz / Saarland ? H. Friedrich / P. Hübner

VPE anzeigen: nein

Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

    Kunden kauften dazu folgende Produkte

    _______________________

     

    TEL:  +49 (0) 6332 / 7 27 10

    FAX:  +49 (0) 6332 / 7 27 30

      heinz.nickel@vdmedien.de

    _______________________